Am vergangenen Samstag trafen sich wieder einige fleißige Helfer, um mit den ersten Arbeiten für die neue Flutlichtanlage für den A-Platz zu beginnen. Neben dem Freilegen der alten Fundamente und Kabel wurde auch eine neue Leitung Richtung Tennisheim verlegt und eine weitere Lampe am Weg aufgestellt. Die Flutlichtmasten wurden an zu den späteren Aufstellungsorten transportiert und dort  vormontiert. In den nächsten Wochen folgt dann der zweite Abschnitt mit dem Herstellen der Fundamente durch eine Fremdfirma. Bis dahin gibt es einige kleine abgesperrte Baustellen auf unserer Sportanlage.

flutlicht 3   flutlicht 4  flutlicht 2

flutlicht 1

Flutlichtanlage – die ersten Arbeiten