IMAG1861Der letzte große Akt stand heute auf dem Programm, die Lampen rauf auf die Masten und anschließen. Hört sich einfach an – war es aber nicht. Ganze 10 Stunden vergingen mit Montage, Anschluss und dem Ausrichten bis das Tagwerk vollbracht war. In der kommenden Woche gibt es noch einige Erdarbeiten und dann ist das Projekt bis auf kleinere Restarbeiten abgeschlossen.

Flutlicht – …die Vierte und fertig