Liebe Sportfreunde,

 

normalerweise wären wir momentan grade in den letzten Zügen der Vorbereitung der Jahreshauptversammlung 2021. Aufgrund der momentanen Situation dürfen und werden wir diese jedoch nicht wie gewohnt am letzten Freitag im Februar, also am 26.02.2021, in unseren Hallen durchführen. Aufgrund des hohen Aufwandes, der es nahezu kaum ermöglicht, alle mitzunehmen, haben wir uns im Vorstand gegen eine Durchführung per Videokonferenz entschieden. Zumal momentan keine elementar wichtigen Entscheidungen anstehen, die getroffen werden müssten, außer Wahlen und Entlastungen.

Daher werden wir, da es auch gesetzlich weiterhin erlaubt ist, derartige Versammlungen zu verschieben, davon Gebrauch machen. Wann wir die JHV nachholen, kann noch nicht gesagt werden. Wir werden es aber mit Sicherheit auch nicht sofort tun, wenn wieder einige Lockerungen vorliegen. Wir müssen damit verantwortungsbewusst und vorsichtig umgehen. Bis dahin bleiben alle Gewählten Personen, die eigentlich Ende Februar ausscheiden würden oder im Amt bestätigt werden müssten, in ihren Ämtern und werden diese weiter ausüben. Gleiches gilt für die Spartenleiter.

Sobald absehbar ist, wann der Termin der JHV 2021 sein wird, werden wird dies auf den bekannten Wegen per Aushang und Ankündigung im Internet publik machen.

Bis dahin wollen wir hoffen, dass es bald wieder möglich sein wird, Sport auf und in der Anlage zu machen.

Bleibt alle gesund!

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

MITGLIEDERINFORMATION JHV 2021