Liebe Sportfreunde,

nach vielen Wochen der Schließung aufgrund der Corona Pandemie wartet unser Verein noch immer darauf, Euch endlich wieder begrüßen und eine sportliche Heimat geben zu dürfen. Die letzten Wochen waren für uns alle gezeichnet von Entbehrungen, Verboten und Einschränkungen unseres persönlichen Lebens. Bisher haben es hoffentlich alle gut überstanden und sind weiter gewillt, die Beschränkungen, so lange es nötig ist, zu berücksichtigen.

Langsam aber sicher zeichnen sich jedoch immer weitere Lockerungen im gesellschaftlichen Leben ab, die auch nach und nach den Sport erreichen. So dürfen Tennisplätze ab dem 04.05.2020 unter bestimmten Voraussetzungen wieder öffnen. Da Tennis kein Kontaktsport ist und mit 2 Personen gespielt werden kann, wurde entschieden, dass dies wieder möglich sein soll. Wann und wie es mit anderen Sportarten weitergeht, kann leider noch nicht gesagt werden. Ein entscheidender Faktor in unseren Sportarten ist die Kontaktbeschränkung in der Öffentlichkeit auf höchstens 2 Personen. Solange dies Gebot gilt, werden keine Trainings von Mannschaften angeboten werden dürfen, selbst wenn Abstände eingehalten werden können. Dennoch arbeiten auch wir an Konzepten, den Sport möglichst bald wieder anzubieten.

Zu unserer großen Freude mussten wir im Verein bisher trotz der Schließung kaum Kündigungen verzeichnen. Im Gegenteil, uns erreichen viel Zuspruch und Hilfe. Wir merken, dass die MSV Familie funktioniert und sich viele Ihrer Verantwortung bewusst sind. Dafür möchte ich allen Mitgliedern meinen ausdrücklichen Dank aussprechen. Nur zusammen werden wir es schaffen, den Verein auch nach der Krise so am Leben zu halten, wie vorher.

Momentan tun wir zudem alles in unseren erlaubten Mitteln dafür, dass Ihr bei der Wiedereröffnung eine Anlage vorfindet, die wahrscheinlich so gut in Schuss sein wird, wie schon lange nicht mehr. Dank fleißigen Händen sind schon einige Baustellen abgeschlossen, oder kurz davor. Dazu gehören der fertig gestellte Fußballplatz, frisch gestrichene Unterstände im Außenbereich, ein saniertes Flachdach, ein neuer Hallenanstrich und andere Kleinigkeiten, die zur Verschönerung unserer sportlichen Heimat beitragen.

Solange die Krise andauert, werden wir natürlich auch unsere Aktion „MSV hilft beim Einkaufen“ fortsetzen. Diese hat bisher eine sehr positive Reaktion in der Bevölkerung hervorgerufen. Wir möchten damit zeigen, dass wir zusammenstehen und uns gegenseitig helfen. Doch wollen wir hoffen, dass dies nicht mehr allzu lange nötig sein wird.

Ich wünsche Euch nun alles Gute, Gesundheit und noch viel Kraft für die weitere Zeit. Wir werden das gemeinsam durchstehen und sobald absehbar ist, dass wir wieder öffnen können, werden wir dies mit Freuden verbreiten.

Mit sportlichen Grüßen
Claas Knüppel

Lockerungen zeichnen sich ab